Staatsanwaltschaft Mainz

Marcus Held: Ende der Untreue-Ermittlungen nicht abzusehen

Marcus Held kommt nicht raus aus den negativen Schlagzeilen. Längst hat der SPD-Bundestagsabgeordnete und Oppenheimer Stadtbürgermeister die Deutungshoheit über sein Handeln verloren. Am Donnerstag dieser Woche (17.08) hingen erneut schlechte Nachrichten über ihn wie dräuende Gewitterwolken – und dann stand… Weiterlesen »Marcus Held: Ende der Untreue-Ermittlungen nicht abzusehen

Falscher Ratsbeschluss kann Held teuer zu stehen kommen

So also geht das in Oppenheim: Der Landesrechnungshof hielt ein anonymes Dossier mit der Darstellung dubioser Transaktionen von SPD-Stadtbürgermeister Marcus Held für – so wörtlich – „substantiiert“, und er ordnete daraufhin eine umfangreiche Sonderprüfung an: wegen Millionen-Deals ohne Ratsbeschlüsse, zum… Weiterlesen »Falscher Ratsbeschluss kann Held teuer zu stehen kommen

AL gründet Arbeitsgruppe Faktencheck

Rechtswidrigkeiten, Straftaten, staatsanwaltschaftliche Ermittlungen, gesetzlich erforderliche Konsequenzen – die aktuelle Pressemitteilung der AL Oppenheim liest sich, als habe jemand aus dem Inhaltsverzeichnis des Strafgesetzbuchs abgeschrieben. AL-Vorsitzender Raimund Darmstadt hatte in der Mitgliederversammlung über den aktuellen Stand der Marcus-Held-Affäre informiert: „Warum… Weiterlesen »AL gründet Arbeitsgruppe Faktencheck